MENU

USB-C

USB-C ist der neueste Industriestandard für Daten-, Videoübertragung und Stromversorgung. Der USB-C-Anschluss ist symmetrisch, so dass Versuche, seine richtige Orientierung zu finden, glücklicherweise vorbei sind. Darüber hinaus unterstützt Standard-USB-C 3.1 Datenübertragung mit 10 Gbit/s, ist also doppelt so schnell wie USB 3.0. In Wirklichkeit gibt es zwei Versionen von USB-C, Gen 1 und Gen 2. Gen 1 erfüllt die gleichen Parameter für die Schnittstelle und die Datenübertragungsgeschwindigkeiten wie USB 3.0, 5 Gbps, während Gen 2 10 Gbps unterstützt.

USB-C-Anschlüsse unterstützen verschiedene Protokolle mit so genannten alternativen Modi. Dadurch kann die Dockingstation oder der Adapter einen HDMI-Ausgang, DisplayPort oder VGA mit einem einzigen USB-C-Anschluss haben. Die USB-C Power Delivery-Spezifikation unterstützt bidirektionale Stromversorgung mit bis zu 100 W, sodass das Gerät Strom liefern oder verbrauchen kann. Dies bedeutet, dass Sie Ihr Notebook jetzt auch über den USB-C-Anschluss aufladen können, da ein typisches Notebook etwa 60 W benötigt. Obwohl USB-C viele potenzielle Vorteile bietet, ist es wichtig zu beachten, dass nicht alle USB-C-Anschlüsse gleich sind. Einige Laptops oder Tablets können nur die Datenübertragung unterstützen, während andere den Datentransfer-, Strom- und Video-Alternativmodus unterstützen. Bei der Auswahl von Zubehör ist es daher wichtig, die USB-C-Anschlussoption zu überprüfen.

 

 

EIGENVERBRAUCH VON DOCKINGSTATIONEN
Jede Dockingstation hat ihren eigenen Stromverbrauch, versorgt aber auch alle angeschlossenen Geräte mit Strom. Aus diesem Grund kann die an den Laptop gelieferte Leistung niedriger sein als die auf dem USB-C-Ladegerät angegebene Leistung.

Bei einigen USB-C-Dockingstationen (TB3TRAVELDOCKPD, C31FLATDOCKPDPRO, C31FLATDOCKPDPLUS und C31HDD4KDOCKPD) beträgt die interne Leistungsaufnahme 15 W.  Wenn also ein 45-W-USB-C-Netzteil angeschlossen ist, liefert die Dockingstation 30 W an den Laptop. Bei einem 60-W-Adapter liefert die Dockingstation 45 W, bei einem 85-W-Adapter liefert die Dockingstation 70 W und bei einem 100-W-Adapter liefert die Dockingstation 85 W.

Bei anderen USB-C-Dockingstationen (die über einen USB-C-Adapter mit Strom versorgt werden) liegt der Stromverbrauch zwischen 5-10 W – je nach Art und Anzahl der an die Dockingstation angeschlossenen Geräte.

 

Beispiel: